netfiles
Blog

Hierarchische Ordnerstrukturen uploaden

17.08.2012 / in Anwendungstipps

Fast noch ein Geheimtipp und eine sehr geschätzte Funktion von unseren Anwendern, ist die Möglichkeit in net-files komplexe Ordnerstrukturen, mit einer Vielzahl von Unterordnern und Dateien, schnell und einfach zu erstellen bzw. hochzuladen. Wenn Sie bereits auf Ihrem Computer eine hierarchische Ordnerstruktur mit Dateien haben, können Sie diese einfach in ein ZIP-File speichern, auf net-files hochladen und automatisch entpacken lassen. Damit wird automatisch der gesamte Inhalt der ZIP-Datei inklusive Ordner, Unterordner und Dateien auf net-files gespeichert, entsprechend der Struktur, die Sie auf Ihrem lokalen Datenträger hatten. "Zippen" bzw. komprimieren Sie hierzu den entsprechenden Ordner auf Ihrer Festplatte. Aktivieren Sie im Upload Dialog von net-files die Option "am Server entpacken" nachdem Sie Ihre ZIP-Datei für den Upload ausgewählt haben:

ZIP-Files im net-files Datenraum entpacken

  Nach dem Upload finden Sie Ihre vollständige Ordnerstruktur mit Unterordnern, inklusive aller Dateien im net-files Datenraum wieder:

net-files Ordnerstruktur

 

« Zurück

Wenn Sie bereits auf Ihrem Computer eine hierarchische Ordnerstruktur mit Dateien haben, können Sie diese einfach in ein ZIP-File speichern, auf net-files hochladen und automatisch entpacken lassen. Damit wird automatisch der gesamte Inhalt der ZIP-Datei inklusive Ordner, Unterordner und Dateien auf net-files gespeichert, entsprechend der Struktur, die Sie auf Ihrem lokalen Datenträger hatten. "Zippen" bzw. komprimieren Sie hierzu den entsprechenden Ordner auf Ihrer Festplatte. Aktivieren Sie im Upload Dialog von net-files die Option "am Server entpacken" nachdem Sie Ihre ZIP-Datei für den Upload ausgewählt haben:

ZIP-Files im net-files Datenraum entpacken

  Nach dem Upload finden Sie Ihre vollständige Ordnerstruktur mit Unterordnern, inklusive aller Dateien im net-files Datenraum wieder:

net-files Ordnerstruktur

 
[preview] => [gallery] => ) ) ) -->