netfiles
Blog

Zugriffsrechte überprüfen und einrichten

10.01.2012 / in Anwendungstipps

Ein zentraler Vorteil von net-files liegt in der detaillierten und einfachen Vergabe von Zugriffsrechten auf Ordner. Damit können Dokumente sowohl im Hinblick auf die Anzeige, den Download und die Änderung bzw. Löschung geschützt werden. net-files ist dabei so konzipiert, dass ein Benutzer zuverlässig immer nur auf die Dokumente und Ordner zugreifen kann, für die er auch die entsprechende, vom Administrator des Datenraums zugewiesene Berechtigung besitzt. Alle anderen Dokumente sind für ihn unsichtbar und garantiert unzugänglich. Um die Zugriffsrechte für einen Ordner zu überprüfen, wählen Sie den entsprechenden Ordner aus und klicken Sie auf "Zugriffsrechte" in der rechten Funktionsleiste.

In dem folgenden Dialog erkennen Sie, welche Benutzergruppen diesen Ordner und die darin enthaltenen Dokumente sehen und herunterladen und welche Gruppen die Inhalte des Ordners zusätzlich noch ändern können. Als Administrator eines Daten- bzw. Projektraumes können Sie hier schnell und einfach weiteren Benutzern den Zugriff ermöglichen oder die Rechte einschränken.

 

« Zurück

Um die Zugriffsrechte für einen Ordner zu überprüfen, wählen Sie den entsprechenden Ordner aus und klicken Sie auf "Zugriffsrechte" in der rechten Funktionsleiste.

In dem folgenden Dialog erkennen Sie, welche Benutzergruppen diesen Ordner und die darin enthaltenen Dokumente sehen und herunterladen und welche Gruppen die Inhalte des Ordners zusätzlich noch ändern können. Als Administrator eines Daten- bzw. Projektraumes können Sie hier schnell und einfach weiteren Benutzern den Zugriff ermöglichen oder die Rechte einschränken.

 
[preview] => [gallery] => ) [2] => Array ( [clang] => 2 [title] => [title_tag] => [meta_description] => [text] => [preview] => [gallery] => ) ) ) -->